Faire Preise, die sich lohnen:

Meinen Stundensatz von 80 Euro netto und Tagessatz von 600 Euro netto (jeweils zuzüglich 19% Mehrwertsteuer) übersetze ich für Sie in ein unverbindliches Angebot mit detaillierten Leistungsinformationen. Klassische Flyer (Din-A-4, zweimal gefalzt) beginnen bei 400 Euro, Pressetexte, Mailings und Anschreiben schlagen mit rund 150 Euro zu Buche und bei Internetseiten liegt der Richtwert pro Textseite zwischen 100 und 200 Euro. Ausschlaggebend bei allen Kalkulationen: Aufwand, Komplexität des Themas, Rechercheintensivität, Projektablauf und die Qualität des Inputs.


Und das bekommen Sie geboten:

umfassende Beratung

telefonisch oder auf Wunsch auch deutschlandweit vor Ort

Layout, Bildrecherche, Bildbearbeitung und Lieferung von fertigen Druckvorlagen

durch meine Grafikpartner.

bei Homepages

Konzeption, Menüführung, Suchmaschinenoptimierung, semantische Headlines, Pagetitle, Metadescription, Keywords

Druckabwicklung

und Lieferung von fertigen Druckerzeugnissen

Textcoachings

für Ihre Mitarbeiter

Textlieferung

als Worddatei

Programmierung und CMS

mehr erfahren...


Nach Textlänge oder nach der Uhr?

Bevor Sie fragen: Nein, ich arbeite nicht für Cent-Beträge pro Wort. Weil beim Text die Würze in der Kürze liegt, schneidet sich ein Pfennigfuchser ins eigene Fleisch. Zwingen Sie mich doch nicht zur Geschwätzigkeit. Wer seinen Texter nach Zeichenzahl bezahlt, riskiert einen längeren und schlechteren Text. Ihr Kunde will Ihren USP auf Anhieb finden und verstehen. Ganz sicher möchte er ihn nicht in einer Textwüste suchen. Wer das nicht respektiert, treibt ihn im schlimmsten Fall zur Konkurrenz.